Liebe Kunstfreund:innen,

aufgrund der aktuellen Situation haben wir explizit eine Sonderausstellung, mit dem Ziel durch Kunstkäufe die Existenz der Künstler:innen zu sichern, zusammengestellt. Die, unserer Meinung nach, beste Möglichkeit Kunst und ihre Protagonist:innen zu fördern, ist Kunst zu kaufen.

Die Ausstellung ist seit April in unseren Räumen zu besichtigen. Da es sich um eine Verkaufsausstellung handelt, werden einzelne Werke durch neue ersetzt. So entsteht beinahe täglich ein neues Gesamtbild.

Öffnungszeiten: Do, Fr & Sa von 16:00 – 19:00 Uhr.

Das Betreten des Ausstellungsraumes erfolgt durch die Einhaltung des bekannten Erlasses vom Senat: Bitte kommt nur zu zweit, es sei denn, ihr lebt im gemeinsamen Haushalt, ein Mindestabstand von 1,50 m zueinander muss eingehalten werden, durch ein großzügiges Rolltor wird ein berührungsloser und barrierefreier Zugang gewährleistet, bei Bedarf ist selbst für einen Mundschutz zu sorgen.

Auf Anfrage senden wir gerne ein PDF mit den ausgestellten Werken.